Back

Mary Kay® Lash Primer

8g (Grundpreis € 237,5 per 100g)

19,00UVP

Produkt auswählen
Als Grundlage unter der Wimperntusche lässt der Lash Primer die Wimpern noch dichter wirken. Für einen ganz natürlichen Look kann das transparente Produkt auch allein aufgetragen werden.

  • Sofort mehr Volumen und längere Wimpern
  • Kräftigt und pflegt die Wimpern
  • Die Wimpern werden angehoben und bekommen mehr Schwung
  • Lässt sich leicht auftragen und genauso leicht entfernen
  • Macht die Mascara länger haltbar

Unverbindliche Preisempfehlung.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen …

Zusammen für

54,00UVP

Alles hinzufügen
  • Überblick
  • Anwendung
  • Inhaltsstoffe
  • Wirkung
Mary Kay® Lash Primer
Mit dem transparenten, schnell trocknenden Lash Primer als Grundlage unter der Wimperntusche werden die Wimpern länger und dichter und verleihen den Augen dramatische Akzente. Gleichzeitig werden sie vom Panthenol-Pro Complex™ genährt und gepflegt. Der Lash Primer hebt die Wimpern an und verleiht ihnen mehr Schwung dank des speziell entwickelten Bürstchens, das dem Primer hilft, seine Wirkung maximal zu entfalten. Für einen ganz natürlichen Look kann der Primer auch allein angewendet werden. Er bröckelt nicht und ist ebenso einfach zu entfernen wie aufzutragen. Für die Mascara beedeutet das:

  • Einfacheres Auftragen, kein Verkleben
  • Weniger Bröckeln und Verschmieren
  • Längere Haltbarkeit

 

Frauen sind begeistert

Im Rahmen einer unabhängigen Studie* gaben sieben von 10 Frauen an, dass der Mary Kay® Lash Primer die Wimpern sofort voluminöser und länger erscheinen ließ. Die Frauen, die den Primer mit Mascara testeten, stellten darüber hinaus Folgendes fest:

93% gaben an, dass sich die Wimperntusche leicht und problemlos auftragen ließ.
87% gaben an, dass die Wimpern länger ihren Schwung behielten, wenn sie mit der Wimpernzange geformt wurden.
85% gaben an, dass die Mascara länger hielt.
84% gaben an, dass die Wimpern besser betont wurden.
82% gaben an, dass sich die Wimpern gesünder und gepflegter und damit kräftiger anfühlten.

 

*Von einem unabhängigen Verbraucherinstitut durchgeführte Studie mit 178 Teilnehmerinnen, die Mary Kay® Lash Primer sieben Tage lang einmal täglich auftrugen.

Mary Kay® Lash Primer
Bürste am Wimpernansatz ansetzen und zu den Spitzen ziehen, bis alle Wimpern umhüllt sind. Mary Kay® Mascara nach Wunsch auftragen, bevor der Primer trocken ist, oder allein als transparente Wimperntusche verwenden.
Mary Kay® Lash Primer
Mary Kay® Panthenol-Pro Complex™
Mary Kay® Lash Primer enthält den exklusiv von Mary Kay Wissenschaftlern entwickelten Komplex mit Provitamin B5 (Panthenol) und Phytantriol. Diese Bestandteile werden häufig gemeinsam in Shampoos und Conditionern genutzt, um Feuchtigkeit aus der Umgebung im Haar festzuhalten. Im Primer dienen sie als Feuchtigkeitsspender für die Wimpern und erleichtern das Auftragen des Produkts. Die Wimpern werden gekräftigt und gepflegt und Brüchigkeit wird so vorgebeugt.
Mary Kay® Lash Primer
Transparenz
Mary Kay® Lash Primer ist transparent und lässt sich so ganz einfach auftragen – ohne Sorge, ob die Mascara den Primer vollständig abdeckt. Zudem kann Mary Kay® Lash Primer auch als farblose Mascara aufgetragen werden. Die Wimpern werden so betont, aber der Look bleibt ganz natürlich. Acht von 10 Frauen finden, dass der Primer wie eine unsichtbare Wimperntusche wirkt.

Bürste mit Zweifacheffekt
Genauso wichtig wie das Produkt ist dessen Abgabe. Die Bürste mit zweifachem Effekt wurde speziell für diesen Primer entworfen, damit die Wirkung beim Auftragen maximiert und ein natürlicher Look erzielt wird: Baumwollfasern nehmen den Primer auf, geben ihn vom Ansatz bis zu den Spitzen ab und umhüllen dabei jede einzelne Wimper. Nylonfasern kämmen und trennen die Wimpern, sodass sie beim Auftragen nicht verkleben.